Samstag, 9. Dezember 2017

Handstulpen für Männerhände - ein Versuch

Meine abendliche Stulpenstrickerei ist zu einer schönen Gewohnheit geworden. Nach gefühlten hundert Pulswärmern für Damen wollte ich mich auch mal an einem männertauglichen Teil versuchen. Es sollte möglichst schlicht und dunkel sein. Hier mein Ergebnis:


die Stulpen sind aus sechsfacher Sockenwolle gestrickt. Das Daumenloch ist so entstanden, dass ich sechs Reihen hin und her gestrickt habe statt in der Runde. Es liegt nicht ganz in der Mitte, so dass der längere Teil mal über den Puls oder über die Hand angezogen werden kann.