Sonntag, 21. Oktober 2012

Ahornblätter - Rosenstrauß


Mein schöner Geburtstagsstrauß zeigte mir schon nach einer Woche, wie vergänglich alles ist. Da aber der Herbst mit seinen bunten Blättern nach neuer Deko verlangt, wurden flugs ein paar Blätterrosen gebastelt. Nach einem gründlichen Abschied vom Verwelkten entstand ein neuer Strauß, der jetzt etwas länger halten dürfte - bis die Blüten durch Sterne ersetzt werden. 







Wie die Rosen hergestellt werden, ist gut zu sehen bei bei http://haha.nu/creative/how-to-make-roses-from-maple-leaves/ . Auch letztes Jahr hatte ich Sträuße dieser Art gebunden. Sie sind immer noch schön und haben nur wenig von ihrer Farbe verloren.